Die Florenz Reisecheckliste

So bist du bestens auf deinen Trip nach Florenz vorbereitet. Als ich klein war hat meine Mutter immer eine Reisecheckliste für Florenz geführt und später habe ich sie mitgeführt und ständig verbessert und aktualisiert habe.

Reisedokumente, Bankkarte, Krankenversicherung

Für die Einreise egal ob mit Flugzeug, Bus, Zug oder Auto reicht als EU Bürger der Personalausweis. Wenn du kein Bürger der EU, eines Schengenstaates oder Schweiz bist, ist ein Visum erforderlich. Dieses musst bei Vorlage deines Reisespasses in deinem Land beantragen. Wenn möglich empfehle ich ein Schengenvisum. Wichtig ist sich eine EC Bankkarte. Wenn du ein Konto bei der Deutschen Bank hast, kannst du in Florenz ohne Gebühren zahlen zu müssen dort Geld abheben.

Deutsche Bank
Via de’ Vecchietti 2
Firenze

Deutsche Bank Easy
Via Ruggero Leoncavallo 32
Firenze

Wenn ich mich nur 4-5 Tage dort aufhalte, dann nehme ich ca. 500 Euro Bargeld mit und damit komme ich in der Regel sehr gut aus.

Nun zum Thema Krankenversicherung und Ärzte. Wenn man gesetzlich versichert ist, dann übernimmt grundsätzlich die Krankenversicherung die Kosten. Wichtig ist es die blaue Europäische Krankenversichertenkarte mitnehmen ( die auf der Rückseite der deutschen versicherten Karte gedruckt ist). Aber, trotzdem solltest du ein paar Dinge beachten, weil wer im Ausland krank wird betritt kulturelles Neuland und aus diesem Grund.

Hier meine Tipps zum Thema Krankenversicherung und Ärzte:

Kläre mit deiner privaten Auslandsreisekrankenversicherung telefonisch oder per E-Mail ab, welche Leistungen übernommen werden.
Gesetzlich Krankenversicherte, die in Italien medizinische Hilfe benötigen, wenden sich für die Behandlung zunächst an niedergelassene Vertragsärzte. Listen darüber führen die italienischen Krankenkassen „Azienda Sanitaria Locale“ (ASL) und „Agenzia di Tutela della Salute“ (ATS).
Nachts und an Feiertagen hilft der ärztliche Bereitschaftsdienst „Guardia medica noturna e festiva“, der in allen größeren Orten zur Verfügung steht.
Im Krankenhaus fallen keine Zuzahlungen an. Aber Achtung: Wer sich ohne medizinisch dringende Notwendigkeit und ohne Überweisung in die Notaufnahme eines Krankenhauses begibt, muss mit Gebühren rechnen.
Für Medikamente und bestimmte Leistungen sowie physiotherapeutische Anwendungen fallen Gebühren an.
Kinder bis sechs Jahren, Personen über 65, Menschen mit geringem Einkommen sowie Schwangere, Blinde und Gehörlose sind von den Zuzahlungen ganz oder teilweise befreit.
Kosten für zahnärztliche Behandlungen müssen in Italien in der Regel selbst übernommen werden. Bestimmte Personengruppen, etwa Kinder unter 14 Jahren, sind davon ganz oder teilweise befreit.

Bei Notfällen gibt es Notärzte für Touristen

Guardia Medica Turistica
Adresse: Via della Pergola, 1/A, 50122 Firenze FI, Italien
Telefon: +39 055 693 8980

24 Stunden Apotheken im Zentrum

Farmacia Comunale – Piazza Stazione 13. Tel 055 289/435
Farmacia Molteni – Via Calzaiuoli 7/r. Tel 055 289/490

Farmacia = Apotheke

Hier ein paar wichtige Notfall Nummern:

Carabinieri – 112

Polizei – 113

Feuerwehr – 115

Krankenwagen – 118

Reisestecker-Adapter
In Italien werden Stecker des Typs C, F und L eingesetzt. Typ C und F ist zwar mit hiesigen Steckdosen kompatibel – die Abdeckung liegt aber nicht bei 100%. Aus diesem Grund empfehle ich auf jeden Fall einen Reiseadapter.

Hier ein paar Empfehlungen von Reiseadaptern auf Amazon:

https://www.amazon.de/s?k=italien+adapter+steckdose&i=electronics&__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&ref=nb_sb_noss

Informationen zu Öffentlichen Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel in Florenz sind sehr verbreitet. Stadtbusse (Orange, obwohl die neueren Modelle dunkelviolett und weiß sind) werden von ATAF und LI-NEA verwaltet. Tickets, sowohl normale (gültig für 90 Minuten ab dem Zeitpunkt der Gültigkeitsprüfung) als auch Mehrfachkarten (in diesem Fall ist eine einzelne Karte für 4 Fahrten zu je 90 Minuten gültig), können an autorisierten Verkaufsstellen wie Bars, Tabakläden, Zeitungskioske, Bahnhöfen gekauft werden.
Eine Fahrt kostet 1,20 Euro. Du kannst sogar mit dem Smartphone ein Ticket kaufen, indem du eine SMS mit „ataf“ im Betreff 4880105 sendest, was der einfachste Weg ist! Tickets kannst du auch an Bord beim Busfahrer kaufen, aber es kostet zwei Euro und der Busfahrer kann genervt reagieren. Wenn du mehrere Tage in der Stadt bist und häufig mit dem Bus fährst, dann empfehle ich den Kauf der praktischen „Carta Agile“ für entweder 10 oder 20 Euro, die Sie einfach bei jeder Fahrt mit dem Bus scannen und die nicht abläuft.

Hier Infos zu Uhrzeiten und Strecken: http://www.ataf.net/en/ataf.aspx?idC=2&LN=en-US

Die Straßenbahn
2010 hat Florenz seine erste Straßenbahnlinie, die T1, eingeweiht, die von Scandicci zum SMN-Bahnhof fährt. Es ist nützlich zu wissen, dass ATAF-Tickets auch für die Straßenbahn gültig sind. Die Neuigkeit: Seit Februar 2019 fährt die Linie T2, vom Hauptbahnhof Santa Maria Novella bis zum Flughafen!

Airport-Shuttle – genannt Volainbus, den du vom Bahnhof (in der Nähe des Taxistands) oder vom Sita-Busbahnhof hinter dem Hauptbahnhof nehmen kannst. Die Fahrkarte kostet etwa fünf oder sechs Euro für eine einfache Fahrt.

Infopoints in Florenz:

Manchmal sind Infopoints ganz nützlich um sich besser zur orientieren. Ich habe eine Liste von allen Infopoints in Florenz gemacht:

Piazza Stazione, 4 (direkt am Hauptbahnhof)
tel. 055 212245 / 055 2728208
fax 055 2381226
e-mail: turismo3@comune.fi.it
Montag bis Samstag: 09:00 – 19:00
Sonntag: 09:00 – 14:00

Bigallo, piazza San Giovanni 1 (Duomo)
tel. 055 288496
e-mail: bigallo@comune.fi.it
Montag bis Samstag: 09:00 – 19:00
Sonntag: 09:00 – 14:00

Via Cavour, 1r
tel. 055 290832 / 055 290833
fax 055 2760383
e-mail: infoturismo@provincia.fi.it
Montag bis Samstag: 08:30 – 18:30

Airport A. Vespucci
tel. 055 315874
fax 055 315874
e-mail: infoaeroporto@aeroporto.firenze.it
Montag bis Samstag: 09:00 – 19:00

Borgo Santa Croce 29 r – Comune di Firenze 
tel. 055 0461218
Montag bis Samstag: 09:00 – 19:00
Sonntag: 09:00 – 14:00

Visitor Center – Cascine Park
10. August – 31. Oktober: Montag bis Samstag: 09:00 – 19:00
Ab dem 1. November : Freitag bis Sonntag: 09:00 – 17:00

Dinge die in deinem Koffer nicht fehlen sollten!

Wörterbuch
Kosmetikartikel
Bequeme Schuhe
Klamotten Jahreszeiten – mein Tipp egal wie warm es ist nich zu kurze Sachen tragen, wird nicht gerne gesehen
Rucksack (Regenschirm)
Platz
Reiseapotheke
Kamera, Aufladekabel, Selfiestick

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

%%footer%%